Donnerstag, 28. Mai 2009

Bäume voller bunter Sessel

Hängt in Wien der Himmel voller Geigen, so hängen in Vasilikos die Olivenbäume voller bunter Sessel. Einen Tag vor der offiziellen Sommerakademie-Eröffnung wurde der Platz vor dem alten Bauernhof in Gegenwart des griechischen Kulturministers, des Insel-Nomarchen, einer Abordnung des Gemeinderates von Zakynthos, der örtlichen Musikkapelle, seiner Heiligkeit, des Popen von Vasilikos, des lokalen Männergesangsvereines und einer überblickbaren jubelnden Menschenmenge feierlich in "Platia SOAKaki" umbenannt. Damit wurde der Sommerakademie nach über 20 Jahren endlich auch seitens des offiziellen Griechenlands Dank & Anerkennung für außerordentliche Leistungen zur Förderung des zakynthischen Tourismus ausgesprochen. Epcharistume poli! Wir freuen uns schon riesig auf alle morgen ankommenden lieben & kreativen Menschen. Kalo taxidi!
Kommentar veröffentlichen