Dienstag, 9. Juni 2009

Freude hoch DREI


JUCHE-HOPSA-HEISASA!!! Das "Juche!" gilt der samstätig-glanzvollen LOGOS-Bar Eröffnung. Costas hat sich selbst in den Schatten gestellt und endlich wieder Anfang Juni aufgesperrt. Hoffentlich geht dort nun wieder nächtens regelmäßig die Post ab. Das "Hopsa" gilt dem Wiedereinmalversuch, in Zante die Mülltrennung einzuführen. In der SOAK stehen jedenfalls bereits zusätzliche Behälter zur Verfügung. Mal sehen, wielange die Zakynther diesmal durchhalten. Dass mit ein wenig mehr Geld die Insel wesentlich sauberer zu halten gewesen wäre, bemerkte schon vor über 100 Jahren der öst. Erzherzog Ludwig Salvator in seiner berühmten, über 1.000 Seiten starken Monografie "ZANTE". Und ihm gilt das mit Abstand größte "Heisasa". Sein grandioses und wichtigstes Werk über unsere heiß geliebte Insel ist ab sofort für jedermann/frau kostenlos online lesbar (www.ludwig-salvator.com). Eine Wissens- und Inspirationsquelle für alle ZANTisten. Viel Spass!
Kommentar veröffentlichen