Sonntag, 16. Mai 2010

NORDEN und SÜDEN - zwei Bilder




Während in der Heimat Novemberwetter herrscht & Skifreunde angesichts der Neuschneemengen wieder ihre Brettln auspacken, haben sich die Temperaturen auf Zante bei herrlichen 25 Grad eingependelt. Am Ionion -Beach Richtung "Golden Bay" wurden die vier alten Strandbars abgebaut und durch zwei neue, sehr elegant wirkende Bars im Stil von "Porto Zorro" ersetzt. Sicher auch eine interessante Alternative für alle SOAKies, die in der kursfreien Zeit - nur wenige Strandwanderminuten von der Villa Artina entfernt - gemütlich relaxen & chillen wollen. Gute Nachrichten auch für alle iPhone, facebook & Internet-Junkies: Nach unserer "Villa Artina" gibt es jetzt auch in Yannis "Coffeehouse" einen Gratis-wlan-Hotspot. Das SOAK-Angebot wird daher sofort um einen SURF-Kurs erweitert.
Kommentar veröffentlichen