Mittwoch, 19. Mai 2010

TUM-TUM-TAKA-TAK

Spätestens seit heute ist es unseren Freunden in Vasilikos klar geworden, dass die SOAK wieder ihren Betrieb aufgenommen hat. Unbeeindruckt von Vulkanaschewolken, Fast-Staatspleiten und dgl. ist nicht nur der zweite buntgetupfte SOAK-Bus im idyllischen Vasilikos eingetrudelt sondern haben Gerhard Kero und seine Trommelworkshop-Teilnehmer/innen vor genau einer Stunde die nachmittägliche Siesta der Vasilikioten rhythmisch beendet. Und abends wird dann bei Ionion in der Taverne und bei Yannis im Coffehouse endlich wieder philosophiert, gelacht & der wohlverdiente Urlaub ordentlich genossen. Stin yamas!



Kommentar veröffentlichen