Montag, 10. Mai 2010

Erste Etappe geschafft


So, das war der erste Streich - Halim hat es bis in den Bauch des Schiffes geschafft, der Transit-Opa ist doch nicht unter seiner Last zusammen gebrochen. Venedig ertrahlt im Glanz der milden Nachmittagssonne und die "Europa Palace" zieht nun majestätisch an Dogenpalast und Lido vorbei in die Adria. Kalo taxidi!

On the road again ...


UND WIEDER IST ES SOWEIT! Heute Vormittag ist der erste SOAK-Bus mit Halim in Richtung Zante aufgebrochen. In Venedig liegt schon die Minoan-Fähre und nach bequemer 36-stündiger Fahrt geht es von Patras weiter nach Vasilikos. Dort warten Andrea und Jessica schon sehnsüchtig im bereits fix und fertig installierten Büro auf Unmengen von Materialien und insbesondere den Nespresso-Kapsel-Nachschub. Wenn schon nicht George Clooney mitgeliefert wird, so beflügelt doch ein guter Espresso den Arbeitseifer. Wetterbericht Zakynthos: kein Wölkchen am Himmel bei 25 Grad - einfach perfekt. Vasilikos ist busy - alle bereiten sich auf die in zwei Wochen beginnende Saison vor und freuen sich über den sensationell schönen Strand, der derzeit auf Hochglanz gebracht wird. Das neue SOAK-Strandmonitoring wird dafür sorgen, dass es auch bis zum Ende der Saison so bleibt. Auch ein Vierbeiner kann Halims Ankunft schon gar nicht mehr erwarten: unser Eselchen "Ouzo" wird schon bald von der "Winterweide" geholt - darüber demnächst mehr ...