Montag, 2. Juli 2012

Montmatre-Stimmung in Vasilikos


Wer kennt es nicht, das entzückende alte Pariser Künstlerviertel mit seinen kleinen Cafés und Nachtlokalen, wo sich einst Maler, Literaten, Musiker und Philosophen aus aller Welt die Nächte um die Ohren schlugen. Dieses kosmopolitische, künstlerische Flair war auch am Freitag in Yannis Coffehouse, dem abendlichen "Wohnzimmer" der SOAK-Community zu spüren, als sich dort vier wunderbare Künstler zu einem spontanen Konzert zusammen fanden. Als Valerie, die in Frankreich und Österreich lebende bekannte Sängerin und Chansonette mit der französischen Version von "Besame mucho" den Abend eröffnete, wurde es augenblicklich mucksmäuschenstill. Denn solche feine Tunes laden einfach zum puren Musikgenuss ein. Noch dazu, wenn die Begleitung auf zwei Gitarren - die eine linkshändig, die andere rechtshändig bespielt - derartig hochwertig war. Die Saiten wurden nämlich virtuos von Lukas Hillebrand - Sänger ("Tyler"), Composer & erfolgreicher Musikproduzent - und seinem auf Urlaub in Vasilikos weilenden Freund Severin Trogbacher - u.a. "Leibgitarrist" des legendären Hubert von Goisern - gezupft. Zu diesem Trio gesellten sich dann noch der jamaikanische Tänzer und Musicaldarsteller Blair Darby mit Rolling Stones, Pink Floyd und Rocky Horror Picture Show - Songs. Auch unsere Fotografin Petra Benovsky ließ mit erstaunlichen Gesangskünsten aufhorchen und Maler Christian Eckler sorgte mit einem umgedrehten Kochtopf für dezente perkussive Untermalung. Van Gogh, Picasso, Lautrec, Sartre & Woody Allen hätten jedenfalls ihre Freude an diesem musikalischen Ohrenschmaus gehabt, insbesondere als Valerie "La Vie En Rose", eines der berühmtesten Chansons der unsterblichen Edith Piaf, interpretierte. Gleich, ob sich derart Schönes und Stimmungsvolles in einem Cáfe hoch über den Dächern von Paris oder in einem Cafenion in Vasilikos ereignet. Es zählt lediglich der Augenblicks und den genossen die Sommerakademiker/innen und viele andere Gäste in vollen Zügen - Merci beaucoup á toutes les artistes - c'etait vraiement magnifique!!!!! Se efxaristoume para poli!
Kommentar veröffentlichen